dummy_bild

Klaus Sauerbier, LL.M.
Rechtsanwalt

Klaus Sauerbier ist seit 1998 als Rechtsanwalt zugelassen und Gründer der Kanzlei. Er berät und vertritt Mandanten gerichtlich und außergerichtlich schwerpunktmäßig in den Bereichen Anlagenbau- und Ingenieursverträge, privates Baurecht, Architektenrecht, Vertriebskartellrecht, Forschungs- und Entwicklungsverträge, allgemeines Zivil- und Handelsrecht, Immobilienrecht. Rechtsanwalt Sauerbier verhandelt weltweit Verträge und Claims auf Deutsch, Englisch und Spanisch.

Ausbildung

  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Passau, Santiago de Compostela (Spanien), Gießen und dem Europainstitut der Universität des Saarlandes
  • Referendariat in Limburg, Brüssel (Ständige EU-Vertretung der Bundesrepublik Deutschland) und Gießen
  • Aufbaustudium Europäische Integration, Master of Laws
  • Fachanwaltslehrgang für Steuerrecht
  • Fachanwaltslehrgang für Bau- und Architektenrecht
  • Diploma in German and International Arbitration (Goethe Universität Frankfurt am Main)

Berufserfahrung

  • 1998   Rechtsanwalt bei Scheiber & Partner, Frankfurt am Main
  • 1999   Loan Manager bei Rheinhyp – Rheinische Hypothekenbank AG, Frankfurt am Main
  • 2000   Rechtsanwalt bei Dr. Braun & Jöckel, Frankfurt am Main
  • 2001   Syndikus bei der Lurgi AG sowie der Lurgi Metallurgie GmbH (heute Outotec GmbH), Frankfurt am Main und Oberursel
  • 2007   Senior Attorney bei Deere & Company European Office, Mannheim
  • 2008 – heute  Director, Legal Affairs – Germany bei der Outotec GmbH & Co.KG
  • seit 2003    Tätigkeit als selbständiger Rechtsanwalt in eigener Kanzlei

Arbeits- und Korrespondenzsprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch